Unsere aktuellen Nachrichten auf einen Blick

Pianist Oliver Bunnenberg tritt am 8. September in Lengerich auf

Ein Klavierkonzert mit Werken von Franz Schubert und Robert Schumann spielt der Pianist Oliver Bunnenberg am Sonntag, 8. September, im Martin-Luther-Haus in Lengerich.

Bunnenberg ist gebürtiger Osnabrücker und studierte in Hamburg und Lübeck. Neben seiner regen Konzerttätigkeit als Solist ist er auch als Kammermusikpartner auf internationaler Ebene tätig. Beim Van-Bremen-Klavierwettbewerb in Dortmund wurde ihm der 2. Preis und beim Internationalen Klavierwettbewerb in Bitburg der 1. Preis verliehen.

Das Konzert in Lengerich, Schulstr. 71, beginnt um 17.00 Uhr. Karten gibt es an der Konzertkasse (10,- und ermäßigt 8,- Euro).

 

Zurück