Kreiskantor

Kreiskantor

Der Kreiskantor wird für jeweils vier Jahre von der Kreissynode berufen. Er übt sein Amt ehrenamtlich aus.

Arbeitsbereiche

  • kirchenmusikalische Fachberatung für Kirchenmusiker, Kirchengemeinden und den Kirchenkreis
  • Durchführung von Kirchenmusikerkonventen
  • Organisation von Fortbildungsangeboten
  • Ausbildung neben- und ehrenamtlicher Kirchenmusiker
  • Durchführung überregionaler Chortreffen
  • Musik zu kreiskirchlichen Anlässen
  • Mitwirkung bei Stellenbesetzungen
  • Teilnahme an kreiskirchlichen Visitationen
  • Mitarbeit in der Synode
  • Kontakt zur Landeskirche

Angebote (z.T. in Kooperation mit den übrigen Kirchenmusikern
des Kirchenkreises und den Kirchenmusikverbänden):

  • Kirchenmusikerkonvente mit Fortbildungsangeboten
  • D-Kurse für Orgel, Chorleitung und Kinderchorleitung
  • C-Kurse im Gestaltungsraum
  • Werkstatttage „Klingende Kirche“
  • Gospelworkshops
  • Männersingtage
  • Regionale Chorsonntage
  • Übergemeindliche Chortreffen
  • Herausgabe des kreiskirchlichen Veranstaltungskalenders „Kirche-Kultur-Konzert“
  • Beratung von Kirchenmusikern und Kirchengemeinden in kirchenmusikalischen Fragen

Ihr Ansprechpartner:
Martin Ufermann

 Martin  Ufermann

Kreiskantor, Kirchenmusikdirektor

Am Klee 3
49492 Westerkappeln

Telefon: 05404-6766

Kontakt per E-Mail