Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Donnerstag 23. Februar 2017 | Alter: 89 Tage

Zukunftswerkstatt auf Langeoog

Kategorie: alle Nachrichten


Frauen aus den drei Kirchenkreisen im Münsterland trafen sich zur Zukunftswerkstatt auf Langeoog.

Eine frische Brise bekam die Frauenkonferenz der drei Evangelischen Kirchenkreise Münster, Tecklenburg und Steinfurt-Coesfeld-Borken auf der Nordseeinsel Langeoog, wo jetzt rund zwanzig Frauen aus den jeweiligen Gremien für vier Tage miteinander im Austausch über ihre gemeinsame Arbeit waren. Die Mitglieder der Frauen-Ausschüsse im Gestaltungsraum haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Frauenarbeit mehr in den Blickpunkt zu rücken und die Interessen von Frauen in Kirche und Gesellschaft gemeinsam zu vertreten. Damit bilden die drei Nachbarkirchenkreise den bislang einzigen Gestaltungsraum in der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), dessen Frauengremien sich gemeinschaftlich auf den Weg machen, um miteinander größere Handlungsräume zu erschließen.

Nach dem Erfolg eines ersten gemeinsamen Frauentags im Januar berieten die Teilnehmerinnen nun in einer Zukunftswerkstatt unter der Leitung der beiden Frauenreferentinnen Pfarrerin Vera Gronemann (Tecklenburg) und Pfarrerin Heike Bergmann (Steinfurt-Coesfeld-Borken) über ihre weitere gemeinsame Arbeit.

„Aus welchen kirchlichen und spirituellen Angeboten schöpfe ich meine Energie? - In welche Bereiche möchte ich sie hineingeben?“ Mit kreativen Elementen aus Bibliolog und Bibliodrama auf der Grundlage der Aussendungsrede Jesu an seine Jünger (Lk 10, 1-9), die sich wie ein roter Faden durch die Tagung zog, bekamen die Frauen zahlreiche Impulse, Ideen und frischen Wind – nicht nur vom Meer.

Text: Katrin Kuhn