Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Mittwoch 11. Oktober 2017 | Alter: 6 Tage

Kinderbibelwoche zum Reformationsjubiläum - zwei Nachmittage und ein Ausflug

Kategorie: alle Nachrichten


In der ersten Herbstferienwoche widmet sich die Kinderbibelwoche der evangelischen Kirchengemeinde Lengerich dem 500. Reformationsjubiläum. Unter dem Thema "Gott ist wie eine feste Burg" können Kinder von 4 - 11 Jahren etwas über Martin Luther und Johannes Calvin erfahren. Am 23. Oktober und am 24. Oktober wird dazu jeweils von 15.00 - 17.30 Uhr herzlich ins Martin-Luther-Haus zum Theaterschauen, Basteln, Spielen und Singen eingeladen. Ein Unkostenbeitrag von 1,50 Euro wird pro Nachmittag für Bastelmaterial und einen kleinen Imbiss erhoben. Anmeldungen nehmen das evangelische Gemeindeamt (05481 8563745), Pastorin Sigrid Holtgrave und die evangelischen Kindergärten in Lengerich entgegen.

Am Mittwochnachmittag, den 25. Oktober, gibt es einen Ausflug zum Schloss Iburg. Die Abfahrt des Busses findet ab Haltestelle Feuerwehr/ Martin-Luther-Haus schon um 14.30 Uhr statt. In Iburg gibt es eine kindgerechte Schlossführung, damit die Kinder sich die "feste Burg" vorstellen können. Mit einer festen Burg, in der man Schutz suchen kann, hat Martin Luther in seinem berühmten Kirchenlied Gott verglichen. In der evangelischen Schlosskirche Iburg wird dann ein kleines Theaterstück gezeigt. Um 17.30 Uhr kommen die Kinder wieder in Lengerich an. Zur besseren Planung ist zu diesem Ausflug unbedingt eine Anmeldung bei Pastorin Sigrid Holtgrave (05481 2776) erforderlich. Die Kosten betragen pro Kind 3 Euro.