Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Freitag 03. November 2017 | Alter: 19 Tage

Luther-Kantaten von J. S. Bach mit Dirigent Christoph Spering

Kategorie: alle Nachrichten

Konzert im Saal der Draiflessen Collection in Mettingen



Christoph Spering

Ein Highlight im Reformationsjahr gibt es am Samstag, 4. November um 19.30 Uhr, im Saal der Draiflessen Collection in Mettingen. Christoph Spering, einer der profiliertesten Dirigenten der Alten Musik, wird gemeinsam mit seinen beiden Ensembles „Chorus Musicus Köln“ und „Das Neue Orchester“ drei der sogenannten Luther-Kantaten Johann Sebastian Bachs: „Aus tiefer Not schrei ich zu Dir“, „Nun komm der Heiden Heiland“ und „Ach Gott vom Himmel sieh darin“, aufführen. Die Kantaten basieren auf Texten und Melodien des Reformators Martin Luther. Am 29. Oktober 2017 nahm Spering den diesjährigen Echo-Klassik-Preis für die Neueinspielung entgegen.

Die Solisten am Musikabend werden sein Merle Bader (Sopran), Marion Eckstein (Alt), Cornel Frey (Tenor) und Lucas Singer (Bass).

Die Tickets sind zum Preis von 25 Euro (ermäßigt 20 Euro) in den Vorverkaufsstellen Draiflessen Collection (unter 05452.9168-0, info@draiflessen.com), bei Schreibwaren Gerbus (Geschwister-Voß-Straße 3, Mettingen) oder in der Touristinformation Mettingen, (Clemensstraße 2, Mettingen) sowie an der Abendkasse zu erwerben.

Der Einlass ist ab 18.30 Uhr. Es gibt freie Platzwahl.