Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Montag 05. Februar 2018 | Alter: 78 Tage

Sven Stampe hat seine Arbeit als Projektleiter NKF aufgenommen

Kategorie: alle Nachrichten


Sven Stampe

Am 1. Februar hat Sven Stampe als Projektleiter für die Einführung des Neuen Kirchlichen Finanzmanagements (NKF) im Kreiskirchenamt in Steinfurt seine Arbeit aufgenommen. Der 50-Jährige wird zu gleichen Teilen für die Kirchenkreise Tecklenburg und Steinfurt-Coesfeld-Borken zuständig sein und die Umstellung auf NKF bis zur Einführung am 1. Januar 2020 vorbereiten und begleiten.

Der studierte Betriebswirt verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Controlling, Finanzanalyse und Reporting. Stampe wohnt in Burgsteinfurt und engagiert sich in der örtlichen Kirchengemeinde. Der Evangelische Kirchenkreis Tecklenburg heißt Sven Stampe herzlich willkommen und wünscht ihm einen guten Start!