Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Montag 09. April 2018 | Alter: 17 Tage

Stellenausschreibung für eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in für das Sekretariat der Verwaltungsleitung

Kategorie: alle Nachrichten


Der Evangelische Kirchenkreis Tecklenburg sucht zum nächstmöglichen Termin  

                   eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in

             für das Sekretariat der Verwaltungsleitung 

des Kreiskirchenamtes in 49525 Lengerich und für das spätere gemeinsame Kreiskirchenamt der Ev. Kirchenkreise Münster, Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg in Münster.

Das Kreiskirchenamt ist Dienstleistungsträger für seine zzt. 17 Evangelischen Kirchengemeinden sowie für den Kirchenkreis und seine Einrichtungen selbst. 

Es ist geplant, ca. Mitte / Ende 2019 die drei Kreiskirchenämter an einem gemeinsamen Standort in Münster zusammenzuführen.

Es erwartet Sie ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsbereich in einer zukunftsorientierten kirchlichen Verwaltung. 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Sekretariats- und Assistenzaufgaben 
    Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Terminkoordinierung, Besucherempfang 
    Erledigen von Schriftverkehr und Recherchen
    Bearbeitung von Anfragen unterschiedlicher Art
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben incl. Schriftgutverwaltung, Aktenführung, Archivierung und Aktenplanpflege
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Besprechungen (Gästebewirtung, Erstellung von Einladungen, Anfertigung von Protokollbuchauszügen etc.)
  • Erledigen von Aufgaben im Zusammenhang mit dem Verband der Evangelischen Kirchenkreise Münster, Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg
  • Weitere Aufgaben nach Absprache 

Das qualifiziert Sie:

  • Eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, eine Ausbildung  als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine für die vorgenannten Aufgaben förderliche Ausbildung

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Neuen Medien, sehr gute EDV-Kenntnisse und Routine im Umgang mit allen Office-Anwendungen, besonders Word, Excel und Power Point
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, sehr flexibel und eigenständiges Arbeiten gewohnt 
  • Sie behalten stets den Überblick, sind belastbar, handeln diskret und bleiben diplomatisch
  • Sie haben ein freundliches und gewinnendes Auftreten und eine gute Kommunikationsfähigkeit (schriftlich sowie mündlich)
  • Sie sind Mitglied der Evangelischen Kirche  

Das bieten wir Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle und damit eine langfristige Perspektive
  • eine Vergütung nach zzt. Entgeltgruppe 5 BAT-KF (kirchliche Fassung) 
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge 
  • flexible Arbeitszeiten
  • vielseitige und interessante Aufgaben

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 20.03.2018 ausschließlich per E-Mail in einer Datei des Formates pdf an marlies.beckemeyer(at)kk-ekvw.de  senden. 

Die Vorstellungsgespräche finden am 22.03.2018, nachmittags, im Kreiskirchenamt in Lengerich, Schulstraße 71 statt. 

Für Fragen steht Ihnen die Verwaltungsleiterin M. Beckemeyer gern zur Verfügung (Tel. 05481 / 807-19).