Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Montag 26. März 2018 | Alter: 29 Tage

Emden – mehr als eine Notlösung

Kategorie: alle Nachrichten


Die Konfirmandenfreizeit wurde für die Teilnehmenden zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Das Bild zeigt das Konfiteam mit Pfarrer Andreas Finke und den Konfirmanden auf dem Emder Marktplatz.

Am vergangenen Wochenende waren 28 Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Pfarrer Andreas Finke und einem engagierten Helfer-Team aus der Ibbenbürener Matthäusgemeinde zur jährlichen Konfirmanden-Freizeit zur Insel Baltrum aufgebrochen. Am Hafen angelangt machte jedoch starker Ostwind und dadurch zu wenig Wasser im Hafenbecken dem Aufenthalt auf der Nordseeinsel einen dicken Strich durch die Rechnung: Die Fähre konnte nicht ablegen.

Spontan improvisierte das Helferteam und konnte eine Unterkunft in der Jugendherberge Emden finden. Das in der Heimat bereits vorbereitete Programm konnte hier nahezu ohne Abstriche umgesetzt werden. Die Freizeit wurde damit zu einem besonderen und außergewöhnlichen Erlebnis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Text und Foto: Niklas Berger