Unsere aktuellen Nachrichten auf einen Blick

Endeckungstour ins Tuchmachermuseum und die ev. Kirche St. Martin in Bramsche

Bramsche. „Wenn Steine reden könnten …“, hätten sie bestimmt eine Menge zu erzählen. Die Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg lädt am Donnerstag, 5. Juli 2018, im Rahmen ihrer gleichnamigen Veranstaltungsreihe wieder zu einer Entdeckungstour ein.

Dieses Mal geht es nach Bramsche. Auf dem Programm steht zunächst eine Führung im dortigen Tuchmachermuseum, wo es um Industriekultur und die Tuchmacherkunst im Raum Bramsche geht. Achtzehn Arbeitsschritte sind notwendig, um aus der Wolle ein Tuch zu machen. Die Teilnehmenden können bei der Führung  auch die Maschinen erleben. Danach gibt es die Möglichkeit, die Sonderausstellung “Was der Mann im Sommer trägt” mit Karikaturen des bekannten Osnabrücker Karikaturisten Fritz Wolf (1918 - 2001) zu erkunden.  Nach einer stärkenden Kaffeepause geht es weiter zur Kirchenführung in die St. Martinskirche. 

Treffpunkt ist um 10.15 Uhr im Tuchmachermuseum, Mühlenort 6, 49565 Bramsche. Die Kosten für die Veranstaltung (inkl. Eintritt ins Tuchmachermuseum und Führungen) betragen 5 Euro. Weitere Informationen und verbindliche Anmeldungen bei der Ev. Erwachsenenbildung, Tel. 05482 68133 (vormittags) oder E-Mail: erwachsenenbildung@jubi-te.de

 

 

 

Zurück