Unsere aktuellen Nachrichten auf einen Blick

Noch immer getrennt - warum? Der unerfüllte Wunsch nach Einheit der Christen! Einladung zum 22. Männerfrühstück am 7. Oktober

Am Samstag, dem 7. Oktober 23, von 10 -13 Uhr findet im Gemeindehaus blick.punkt, Kanalstraße 16, in Ibbenbüren das 22. Männerfrühstück statt. Veranstalter ist die Männerarbeit im Kirchenkreis Tecklenburg.

Professor Dr. Thomas Martin Schneider wird zu dem Thema sprechen:

Noch immer getrennt - warum? Der unerfüllte Wunsch nach Einheit der Christen!

Referent Dr. Thomas Schneider ist Professor für Ev. Kirchengeschichte und lehrt an der Universität Koblenz. In verschiedenen Vorträgen und Untersuchungen hat er sich besonders mit der Kirche in der NS-Zeit beschäftigt. Aber auch die Entwicklung der Kirche in der Gegenwart ist sein Thema, wie seine neueste Veröffentlichung zeigt: Das in der Ev. Verlagsanstalt Leipzig erschienene Büchlein trägt den Titel: „Kirche ohne Mitte?“

In den Gesprächsrunden an den Tischen soll die gegenwärtige Entwicklung der Ökumene diskutiert werden. Zugleich soll der Frage nachgegangen werden, warum es mit der Zusammenführung der Kirchen nicht vorwärts geht.

Anmeldungen: Bis Donnerstag, den 5. Oktober 2023 im Büro Christus / Markus, Tel.: 05451 / 6480, E-Mail: te-pfb-ibbenbueren1@ekvw.de

 

 

Zurück
Erstellungsdatum: 16.08.2023