Unsere aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungen für Frauen

Die Referentin für die Arbeit mit Frauen und die Begleitung Ehrenamtlicher im Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken, Pfarrerin Heike Bergmann, lädt zu verschiedenen Veranstaltungen für Frauen ein. Anmeldungen sind noch möglich:

„Komm, wir gehen nach Bremen!“

Mit diesem Aufruf der Bremer Stadtmusikanten, die dort etwas Gutes finden wollten, sind Frauen jeden Alters eingeladen, vier Tage in Bremen zu verbringen. Vier Tage, in denen die Altstadt mit ihren Museen, die Kunsthalle und das Flair der Stadt genossen werden können.Ein Tagesausflug nach Worpswede und die Beschäftigung mit der Malerin Paula Modersohn- Becker stehen ebenfalls auf dem Programm.

Zeit: Montag, 3. Oktober bis Donnerstag, 6. Oktober 2022

Kosten inkl. Bahnfahrt und Unterkunft im Einzelzimmer mit Frühstück: 300 Euro

Leitung: Pfarrerin Heike Bergmann

Anmeldung bis zum 20. Juli bei Lisa.Aufenberg@ekvw.de, Tel.: 02551/14433

 

Gott, nur der Vater? Über männliche, weibliche und andere Seiten im Gottesbild - Ein Workshop für Frauen

Die Rede von Gott in Gottesdienst und kirchlicher Sprache schafft innere Bilder. Überwiegend kennen wir die Anrede Gottes als himmlischer Vater oder Herr. Viele fühlen sich in diesen Bildern von Gott noch immer beheimatet.

Andere suchen aber auch nach neuen Anreden und Bildern, in denen sie ihren Glauben ausgedrückt finden.

Die biblische und kirchliche Tradition kennt Sprache und Bilder, die die vielen Facetten der göttlichen Macht aufleuchten lassen.

An diesem Nachmittag geht es zum einen um die kreative Auseinandersetzung mit biblischen Texten und der Sprache im Gottesdienst. Zum anderen um das Gottesbild im Verlauf der eigenen Biografie und welche Namen Gottes heute die Gegenwart der Teilnehmerinnen berühren.

Zeit: Samstag, 22. Oktober 2022, von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Ort:  Ev. Gemeindehaus an der Christuskirche, Schwartzstr.4, Bocholt

Kosten inkl. Verpflegung: 6 Euro

Leitung: Pfarrerin Heike Bergmann

Anmeldung bis 1.2022 bei: Lisa Aufenberg, Lisa.Aufenberg@ekvw.de. Tel.: 02551/14433

 

„Atemholen im Advent“: „Und sie machte sich auf den Weg….“

Der Advent – eine Zeit, in der wir zur Ruhe kommen könnten und doch häufig getrieben sind von Ansprüchen. Die „Weggeschichten“ der Frauen und Männer im Rahmen der Weihnachtserzählungen in den Evangelien können Impulse für den eigenen, persönlichen Weg sein. Sie rufen Erinnerungen wach und weiten den Blick für die Zukunft.

Kreative Annäherung an die Bibeltexte, aber auch genügend Zeit für Austausch, Musik und Stille füllen den Tag.

Zeit: So., 11. Dezember 2022, von 10.00 Uhr (Beginn mit dem Gottesdienst) bis 16.00 Uhr.

Ort: Ev. Gemeindehaus Ochtrup, Prof- Gärtner Str.44,

Kosten: 15,- € inkl. Verpflegung

Begrenzte Teilnehmerinnenzahl!

Anmeldung bis zum 28. November 2022 an Lisa Aufenberg, lisa.aufenberg@ekvw.de,  Tel.: 02551/14433

 

 

 

Zurück
Erstellungsdatum: 25.05.2022