Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Schulsozialarbeit (m/w/d) in Teilzeit

Schule in der Widum 

In unserer Schule, einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung, in 49525 Lengerich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der 

Schulsozialarbeit (m/w/d) 
in Teilzeit zu besetzen. 
Der wöchentliche Stundenumfang beträgt 26,33 Stunden. 

Ihre Aufgaben: 

  • Beratung von Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen 
  • Kooperation mit Lehrkräften und Mitarbeiter*innen, insbesondere in schwierigen Einzelfällen 
  • Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Sozialpädagogin 
  • Durchführung von alters- und zielgerechten Angeboten zur Förderung der sozialen Kompetenzen der Schüler*innen 
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Diensten und Einrichtungen 
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Schule 

Ihr Profil: 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit mit staatlicher Anerkennung  
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität 
  • Zuverlässigkeit 
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • wertschätzender und emphatischer Umgang mit Menschen 

Was wir Ihnen bieten:  

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten 
  • Vielseitige, interessante Tätigkeiten 
  • Eine befristete Teilzeitstelle (vorerst bis zum 31.07.2025) 
  • Tarifgemäße Vergütung 
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge 
  • Zusammenarbeit in einem großen multiprofessionellem Team 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.12.2022 an: 

Schule in der Widum

- Ludger Große Vogelsang

Tel.: 05481/9039010 

oder E-Mail: ludger.grossevogelsang@ekvw.de

Hölderlinstraße 20
49525 Lengerich  

Der Ev. Kindergarten "Die kleinen Propheten" in Recke sucht eine/n Mitarbeitenden (m/w/d)

Bei uns werden Sie Zukunft gestalten!

In 27 evangelischen Kindertagesstätten im Evangelischen Kirchenkreis Tecklenburg gestalten wir in 13 Orten mit über 500 Mitarbeitenden die Zukunft von über 1.900 Kindern.

Für unseren Evangelischen Kindergarten „Die kleinen Propheten“ in Recke suchen wir Sie!

Sie freuen sich, wenn Sie Kinder in ihrer Entwicklung wachsen sehen?

Sie möchten Kinder engagiert bei ihrer Entwicklung unterstützen, fordern und fördern?

Sie möchten Ihre Vorstellungen von frühkindlicher Bildung in einem großen Verbund von Kitas umsetzen?

Sie möchten Ihre Arbeit reflektieren und sich persönlich durch Fortbildung, Supervision und jährliche Mitarbeitendengespräche weiterentwickeln können?

Sie möchten in einem tollen, kollegialen Team arbeiten und Wertschätzung erfahren?

Sie sind staatlich anerkannte Kinderpflegerin oder Kinderpfleger, Erzieherin oder Erzieher oder haben einen Abschluss im Bereich der sozialen Arbeit oder der Erziehungswissenschaften?

Sie sind Mitglied einer christlichen Kirche und tragen christliche Werte mit?

Dann werden Sie Teil unseres Verbundes!

Mit Ihnen gehen wir den Weg in die Zukunft.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit 31 Wochenstunden, eine attraktive Vergütung nach BAT-KF mit den Zusatzleistungen Sonderzahlung im November, Kinderzuschlägen, Zusatzversorgung sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem großen, attraktiven Verbund, Wertschätzung und ein Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Ev. Kindergarten „Die kleinen Propheten“

Frau M. Bardenhost/Frau A. Verlemann – Kita-Leitung

Bodelschwinghstr. 3 a

49509 Recke

Tel.: 05453/7402

E-Mail: kiga-propheten@kk-te.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sind Erzieher*in, Kinderpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in oder Pädagog*in und haben Interesse an einem neuen Wirkungskreis?

Kommen Sie zu uns!

Wir sind ein Verbund von 27 Kindertageseinrichtungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Familienzentren, Kneipp-Kita, Felix-Kita, ,,Toni singt", Bewegungskita, Literatur-Kita, Faire Kita, die alle QM zertifiziert sind und ihre eigenen Konzepte und eigene Homepages entwickelt haben und sich ständig evaluieren.

Unsere Kitas sind im Ev. Kirchenkreis Tecklenburg verortet und sind mit zwei bis fünf Gruppen unterschiedlich aufgestellt.

Wir beschäftigen über 400 Mitarbeiter*innen, die Freude an der Arbeit mit den anvertrauten Kindern von null bis sechs Jahren und deren Eltern haben.

Was zeichnet uns als Kitaverbund aus?

  • unser BETRIEBSKLIMA, dass von Anerkennung und Wertschätzung für unsere Mitarbeitenden geprägt ist; Transparenz sowie konstruktive Kritik sind ein Qualitätsmerkmal
  • jährliche Mitarbeitenden- und Entwicklungsgespräche
  • ein respektvoller Umgang in unseren Teams, indem Teamfortbildungen und Gemeinschaftsaktivitäten das Miteinander fördern
  • Fortbildungsangebote, die in der Arbeitszeit stattfinden, wobei interne oder externe Anbieter jedem zur Auswahl stehen, entsprechend der persönlichen Bedarfe und Wünsche der Mitarbeitenden
  • Mitverantwortung in verschiedensten Themenfeldern übernehmen
  • Verlässliche Arbeitszeit nach Dienstplangestaltung, in Voll- oder Teilzeit mit 39 Stunden unsere Leitungen sind kompetente, qualifizierte Führungskräfte
  • Mitarbeiterzufriedenheit ist uns wichtig. Wir führen jährliche Umfragen durch, deren Ergebnisse der Geschäftsführung und der Mitarbeitervertretung nächste Handlungsfelder aufzeigen.
  • der Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeitenden mit entsprechenden Hygienekonzepten wird fortlaufend evaluiert
  • zweijährig finden Begehungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeitenden statt unsere Vereinbarung zum Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist Ausdruck der Fürsorge des Arbeitgebers beim Wiedereinstieg nach längerer Erkrankung
  • eine Entgeltumwandlung von Sachleistungen (das „Jobbike") ist bei Interesse verbindlich geregelt
  • Wir haben ein neunköpfiges Team als Interessenvertretung der Mitarbeitenden, eine MAV wie der Betriebsrat in Betrieben, wobei die Vorsitzende und Stellvertreterin teilfreigestellt und für alle Kolleg*innen erreichbar sind.

Unsere Mitarbeitenden sind nach BAT-KF in Voll- oder Teilzeit angestellt, wobei jede/er Mitarbeiter*in an Entgelterhöhngen durch Stufenlaufzeiten und an allgemeinen Entgelterhöhungen teilnimmt. Für jedes Kind, für das Mitarbeitende Kindergeld erhalten, wird eine Kinderzulage von 124,15 € gezahlt.

Vermögenswirksame Leistungen über 6,65 € werden monatlich sowie eine Jahressonderzahlung wird jährlich im November gezahlt. Eine Kirchliche Zusatzversorgung ist garantiert.

Wir freuen uns auf Sie.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, ob per Telefon, Mail oder mit einer schriftlichen Bewerbung. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit.

 

Kindergartenverbund im Ev. Kirchenkreis Tecklenburg

Schulstr. 11a

49477 Ibbenbüren

www.kirchenkreis-tecklenburg.de